Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Nützliche Adressen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

raphaela
17:22 raphaela hat ein Thema kommentiert Ich möchte meinen Balkon begrünen!: [QUOTE=albita] Wir haben auch einige Pflanzen auf unserem Balkon und es macht auch ganz viel Spaß sie anzupflanzen, zu wässern und zu pflegen...das ganze drumherum macht es auch viel spezieller wenn mal der Salat oder sonst noch was mit dem eigenen Gemüse gemacht wird. Ich schaue den Tomaten quasi vom Hängesessel (dem Havanna von haengemattenshop.com/amazonas/haengesessel) aus beim Wachsen zu. Und man schmeckt den Unterschied definitiv...bei uns haben die Cherrytomaten letztes Jahr einfach so gut geschmeckt....kein Vergleich zu den gekauften :) [/QUOTE]   Hallo, ich versuche mich dieses Jahr auch das erste Mal seit langem damit Tomaten hoch zu ziehen. Das letzte Mal habe ich das in meiner Studenten WG versucht und sie waren dann erst zu Weihnachten reif und auch nur 3 Tomaten :D Jetzt haben wir einen Garten und dieses Wochenende schon ganz viel angepflanzt. Ich bin schon sehr gespannt und freue mich auch darauf, den Unterschied zu schmecken! Die schwarzäugige Susanne soll übrigens sehr schnell wachsen und sie blüht auch sehr schön! Ganz liebe Grüße, Raphaela
tuschtusch
22.03.2019 10:45:48 tuschtusch hat ein Thema kommentiert Was hilft gegen Allergien - Wer hat Erfahrungen damit?: Nein, 16 bin ich leider nicht mehr;) Ok danke für die Aufklärung, hatte mir da schon eher gedacht, eine Allergie hat man oder nicht. Aber es kann ja auch so sein wie du sagst, vielleicht hatte ich die Allergie ja schon länger aber bin bis jetzt nicht mit der einen Rasse in Kontakt gekommen, das kann natürlich auch sein. So viele Katzen gibt es jetzt bei mir nicht. Naja wenn ich wählen könnte dann ist mir die Tierhaarallergie schon um einiges lieber als die Laktoseallergie, ganz schlimm wären Pollen für mich weil ich gerne im Freien bin und da auch viel Sport mache. Eine Katze und dazu wahrscheinlich auch noch eine ganz bestimmte Rasse braucht man in seinem Leben nicht unbedingt und man kann dem auch entgegen, man hält sich dann eben von Katzen fern. Ständig beim Essen darauf zu achten, dass ja keine Milch drinnen ist, ist mühsam. Und noch schlimmer eben Pollen, den kann man ja gar nicht entgehen weil man irgendwann ins Freie muss. Wenn ich alleine zu Hause bin dann merke ich ja auch nichts davon, bei mir ist gar nichts. Wenn mein Freund zu mir kommt, lasse ich ihm gleich alles umziehen, mit seinem Gewand von zu Hause setzt er sich sicher nicht auf meine Couch. Was ist denn da der erste Weg, versucht man es gleich mit einer Hyposensibilisierung oder schaut man da zuerst ob irgendwelche Mittel auch helfen können?
tuschtusch
20.03.2019 10:17:42 tuschtusch hat ein Thema kommentiert Wieviel kostet eine neue Therme - Erfahrungen?: Gut da hast du auch wieder recht, dann kann man die Wohnung ja auch ein wenig teuer verkaufen weil man die bessere Therme hat und somit auch weniger Heizkosten hat. Ich habe mir jetzt mal für nächste Woche einen Beratungstermin bei Vaillant geben lassen, da schaue ich mir dann mal an welche Thermen da für mich so in Frage kommen würden. Ohne Beratung wird das glaube ich nicht gehen oder wie seit ihr zu eurer Therme gekommen? Ich weiß ja nicht wirklich auf was es letztlich ankommt oder sind da mehr oder weniger alle Gleich? Der Unterschied mit Heizwert- und Brennwerttherme ist mir schon mal klar.
ashanti
19.03.2019 23:39:00 ashanti hat ein Thema kommentiert Wie kann man am erfolgreichsten abnehmen, mit was habt ihr gute Erfahrungen gemacht?: Prinzipiell geht es ja nur darum, dass man auch wirklich dran bleubt und sich selbst ernst nimmt und nicht nur völlig unglücklich wird. Würde auch nicht immer auf jedes einzelne Gramm schauen, mindestens genauso wichtig ist das richtige Ausmaß an Bewegung, Wenn man genug Speisen mit wenig Kalorien findet, die trotzdem satt machen - ich bevorzuge Reisprodukte - ist das Ganze gleich sehr viel einfacher, man muss aber eben auch Lust darauf verspüren.
 
malou
26.02.2015 17:17:09 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: tut mir leid :/ such im internet nach einer selbsthilfegruppe vielleicht gibt es eine in deiner nähe oder ein internetforum. ansonsten kannst du deinen arzt danach fragen vielleicht hat er eine lösung für dich.
malou
26.02.2015 17:12:26 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: nicht jeder bekommt sie oder alle 4... ich hatte drei wurden jedoch alle entfernt. du kannst deinen zahnarzt oder kieferorthopäden fragen und ggf eine zweitmeinung einholen. wenn sie weh tun würde ich sie schon entfernen lassen viel glück
11.08.2014 22:39:51 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
11.08.2014 22:38:53 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lese dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Serienjunkies
Für Leute die süchtig nach Fernsehserien sind
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Ich möchte alles erleben
Für alle, denen das nicht reicht, was sie bereits kennen und wissen. Für die, die gerne ausgefallene Sportarten machen oder sich gerne in verschiedene Richtungen weiterbilden wollen. Und natürlich auch für die, die sich hier ein paar dementsprechende Ideen einholen oder Erfahrungen austauschen möch
 
 
Kolumne Forum - Mit Freunden teilen
Kolumne  >  Yesterday's News - On Thursdays, we're Teddybear Doctors von: Sabine Stenzenberger

Yesterday's News - On Thursdays, we're Teddybear Doctors
von: Sabine Stenzenberger

Kommentare: 0  |  Fügen Sie einen Kommentar hinzu
Yesterday's News - On Thursdays, we're Teddybear Doctors von: Sabine Stenzenberger

Last Week Tonight With John Oliver

Der Zuseher von heute ist darauf getrimmt, dass alles schnell gehen muss. Fast Food? Kein Problem. Schnelles Internet? Nur her damit. Der neueste Tratsch und Klatsch direkt aufs Smartphone? Läuft wie geschmiert.

Doch wie sieht es denn eigentlich mit Nachrichten aus? Die Einführung des „News Flash“ für eine Aufnahme der aktuellen Geschehnisse aus aller Welt zwischendurch ließ viele der älteren Zuseher verzweifeln. Zu junge Moderatoren. Zu detailarm. Zu schnell.

Vonseiten der Fernsehsender wurde schon längst erkannt, dass man an das jugendlichere Publikum anders herantreten muss. Informativ muss es schon sein, doch vor allem schnell muss es gehen.

In den USA gibt es nun ein ganz anderes News-Format. Shows, die über die aktuellen Ereignisse aus Politik, Religion und Society informieren, dies jedoch in einer mokierenden Art und Weise tun. Shows von Moderatoren wie Bill Maher, Stephen Colbert, Jon Stewart und zuletzt - John Oliver.

Last Week Tonight With John Oliver ist eine noch sehr junge Show – Erstausstrahlung war im Frühjahr 2014 – doch darf sich schon jetzt dafür rühmen, absolut abhängig zu machen. Dieses Format schafft es, seriöse Themen auf lebendige Art der breiten Masse vorzuführen. Nicht zuletzt beruht dieser Erfolg an John Olivers britischem Charme und dunklen Humor.

Themengebiete wie die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich, die Totesstrafe und die Tatsache, dass die USA die höchste Inhaftierungsrate der Welt hat, werden unter die Lupe genommen und mit Humor aufgearbeitet, ohne dabei ihren Wert oder ihre Seriosität zu verlieren.

Zu letzterem Thema modelte John Oliver eine musikalische Einlage mit den Figuren der Sesamstraße um. Der Moderator erklärt dem Publikum „We now need adorable singing puppets to explain prison to children - in the same way they explain the number seven or what the moon is. And at least Sesame Street is actually talking about prison. The rest of us are much happier completely ignoring it. Perhaps it is so easy not to care about prisoners. They are by definition convicted criminals.

If you don’t know a prisoner though or you don’t think you are ever likely to become one, then their safety and health are not gonna be high on your list of priorities. You don’t need to know anything about the conditions that they live in. But you know who should know? Maybe the director of federal prisons. And yet, watch him almost comically struggle to recall a basic detail about one of the most mentally excruciating things prisoners can be subjected to – solitary confinement.

Und gezeigt wird ein Video einer Befragung dieses „Director of Federal Prisons“, in dem dieser nicht einmal die Maße einer dieser Einzelhaftszellen kennt.

Und das Drama geht noch weiter, als Oliver durch Ausschnitte von Nachrichten über die Zustände in örtlichen Justizanstalten zeigt und man herausfinden muss, dass die Kost, die dort ausgegeben wird, gelinde gesagt unterdurchschnittlicher Qualität ist. Wenn Sätze fallen wie „maggots were found“, kann dies – nett ausgedrückt – nichts Gutes bedeuten. Und selbst hier schafft es John Oliver, aus einem tristen Thema komödiantisch das Beste heraus zu holen, ohne dabei vom Weg abzukommen. „The only time when you are happy to hear the words ‚maggots were found’, is when you are a maggot whose family has been lost at sea.

Ein rund 20-minütiges Segment um das Thema “Gefängnis” so zu füllen, dass man am Weg keinen Zuschauer verliert, ist etwas, das nicht vielen Moderatoren gelingen würde. Und doch schafft Oliver das Unschaffbare – er bereitet es so auf, dass man es auch versteht und mehr erfahren will.

Es ist sehr schwierig, Menschen für Dinge zu begeistern, die diese nicht persönlich betreffen, wie Oliver erwähnt, und doch gelingt ihm mit „Last Week Tonight“ genau das.

Politisch inkorrekt oder nicht – Oliver lässt sich den Mund nicht verbieten und schafft sich damit keine Freunde. Shows wie „Last Week Tonight With John Oliver“, „Real Time With Maher“ und andere (Gott segne HBO) zeigen auf satirische Art, was in der Welt falsch läuft und man kann nicht anders, als ihnen beizupflichten.



ss
_______________________________

Zum Titelbild: '67 Chevy Impala (Automarke 'Chevrolet'), Dean Winchesters Auto und ein Markenzeichen der Serie Supernatural

 

Bild im Text: John Oliver. Urheber: David Shankbone, 2011.

Alle Artikel aus der Kolumne

 



Kommentare

 


die-frau.com

Der Mann des Tages

Sam Worthington

 

Rezept der Woche

Putenmedaillons im Speckmantel auf gemischtem Salat

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear Doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung... 






Nützliche Adressen Verzeichnissuche