Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Nützliche Adressen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

sigruns
18:31 sigruns hat ein Thema kommentiert Was hilft gegen Allergien - Wer hat Erfahrungen damit?: Vieles hängt wohl davon ab, wie sich die Allergie auswirkt. Gerade wenn es ein Ausschlag auf der Haut ist, helfen wir CBD Produkte wie z.B. Hanföl. Schau mal unter www.greenpassion.ch, da gibt es jede Menge Informationen zum Thema
ameno
12.07.2019 15:03:02 ameno hat ein Thema kommentiert Nägel selber machen?: Natürlich sollte man die Nägel selber machen... Ich meine, sowas ist gar nicht so schwer, man muss nur Lernen, wie man es am besten macht und Tipps und Tricks sammeln. Wenn man es hat, dann kommt man damit sehr gut zurecht. Am meisten kann man sich im Web darüber schlaumachen, doch dafür braucht man eine gute Quelle. Webseiten und Blogs helfen dabei am meisten, deswegen kann ich die Nageldesignzentrale auf jeden Fall weiterempfehlen. Da kann man sich wirklich toll über alles nötige schlaumachen.  MfG
anettebrunette
10.07.2019 14:57:14 anettebrunette hat ein Thema kommentiert Orgasmuslosigkeit der Frau: Sexualität ist wirklich wichtiger Bestandteil des Lebens! Ich möchte immer begehrt und sexuell werden. Aber nicht jede Frau kann sich entsannen, sich sexuell fühlen und dem Partner vertrauen. Ich kann Lovegra empfehlen, dieses Mittel hilft mir immer, hier kann man Erfahrungen lesen Online Apotheke
anettebrunette
10.07.2019 14:50:12 anettebrunette hat ein Thema kommentiert Wollen Sie einen Orgasmus?: Sehr interessante Frage! Ja, ich habe immer! Viele Frauen können sich nicht entspannen und das ist ihr größter Fehler.. Hier ist mein Tipp - lernen Sie sich zu entpannen, dem Partner zu vertrauen. Lovegra kann auch hier helfen, hier kann man Bewertungen lesen http://www.potenzmittelgenerika.com/viagra-f%C3%BCr-die-frau
 
malou
26.02.2015 17:17:09 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: tut mir leid :/ such im internet nach einer selbsthilfegruppe vielleicht gibt es eine in deiner nähe oder ein internetforum. ansonsten kannst du deinen arzt danach fragen vielleicht hat er eine lösung für dich.
malou
26.02.2015 17:12:26 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: nicht jeder bekommt sie oder alle 4... ich hatte drei wurden jedoch alle entfernt. du kannst deinen zahnarzt oder kieferorthopäden fragen und ggf eine zweitmeinung einholen. wenn sie weh tun würde ich sie schon entfernen lassen viel glück
11.08.2014 22:39:51 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
11.08.2014 22:38:53 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lese dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Serienjunkies
Für Leute die süchtig nach Fernsehserien sind
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Ich möchte alles erleben
Für alle, denen das nicht reicht, was sie bereits kennen und wissen. Für die, die gerne ausgefallene Sportarten machen oder sich gerne in verschiedene Richtungen weiterbilden wollen. Und natürlich auch für die, die sich hier ein paar dementsprechende Ideen einholen oder Erfahrungen austauschen möch
 
 
11.05.2012  |  Kommentare: 0

John Travolta: Von drittem Mann verklagt

John Travolta: Von drittem Mann verklagt
Ein dritter Mann hat Klage gegen John Travolta eingereicht.

Aller schlechten Dinge sind drei: John Travolta wurde erneut von einem Mann der sexuellen Belästigung beschuldigt.

Der chilenische Masseur Fabian Zanzi behauptet, der Hollywood-Darsteller habe ihm 2009 während einer Karibik-Kreuzfahrt, auf der er arbeitete, 12.000 US-Dollar für Sex geboten, was er allerdings ablehnte. Nachdem Travolta bereits von zwei anderen Masseuren wegen sexueller Belästigung auf mehrere Millionen Dollar verklagt wurde, ist er der dritte Kläger.

'ABC.es' gegenüber verrät Zanzi dazu: "Als ich auf ihn zukam, zog er seinen weißen Mantel aus und war nackt. Er umarmte mich und bat mich um eine Massage." Weiter berichtet der Masseur, den Vorfall seinen Vorgesetzten erzählt zu haben, was diese ihm jedoch nicht glaubten. Später soll er sogar entlassen worden sein.

Travoltas Anwalt Marty Singer bezeichnet die Anschuldigung indes als "lächerlich" und erklärt, Zanzi sei lediglich auf seine "15 Minuten Ruhm" aus. "Die Tatsache, dass wir erst jetzt nach drei Jahren durch die Klatschpresse von ihm hören, spricht Bände", fährt er fort.

Zanzi ist der erste der Kläger, der seinen Namen bekannt gegeben hat. Die beiden anderen Kläger sind bloß als John Doe #1 und #2 bekannt. Ersterer ließ kürzlich ein Statement veröffentlichen, in dem er die Öffentlichkeit bat, sich kein Urteil über die Beteiligten zu erlauben, und dem 58-jährigen Schauspieler alles Gute wünschte. 'RadarOnline.com' zitierte ihn: "Ich glaube nicht, dass sich irgendwer eine Meinung über Mr. Travolta, seine Familie, seinen Rechtsbeistand, über mich, John Doe #2 und unseren Rechtsbeistand bilden sollte. Stattdessen bitte ich jeden zu verstehen, dass Schuld und Unschuld in unserem Rechtssystem vom Gericht entschieden wird. Diese Angelegenheiten werden zu oft von der unbeständigen Meinung der Öffentlichkeit durch Elemente entschieden, die niemals in einem echten Gerichtsverfahren in Betracht gezogen werden würden. Obwohl Mr. Travolta uns in diesem Fall entgegengesetzt ist, wünsche ich seiner Seite beste Gesundheit, Glück und möchte, dass sie mit absoluter Fairness beurteilt werden, die jedem Bürger durch unsere Nation - unabhängig von seinem Reichtum oder seiner Position - zuteil wird."






Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.com

Der Mann des Tages

Tim Taylor

 

Rezept der Woche

Minz-Sirup - Erfrischender Sirup ideal für die ganz heißen Tage.

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear Doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung... 






Nützliche Adressen Verzeichnissuche