Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Nützliche Adressen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

lassa00
11:26 lassa00 hat ein Thema kommentiert Wie hilft man Freundin nach Trennung?: Ich denke es hilft schon sich selbst estwas gutes zu tun.Ich habe das auch hinter mir und die letzten Monate waren etwas einsam.Ich möchte mir darum eine kleine Rhein Flußkreuzfahrt gönnen.Das hier sieht sehr gut aus. www.rivers2oceans-kreuzfahrten.de/viva-cruises-rhein-kurzkreuzfahrt-ins-rheingau LG.
senko
25.05.2020 19:27:07 senko hat ein Thema kommentiert Engel: Ah das ist aber ein echt schönes Hobby!!! Ist es denn immer noch aktuell, oder hasst du etwas Neues für dich entdeckt!?   Bei mir ist es so, das ich gerne immer wieder mal neues ausprobiere... zurzeit bin ich beim Kartenlegen angelangt! Finde es so spannend!!! Kam durch das Kartenlegen per Telefon dazu! Ich rufe öfters mal bei Kartenlegern an, um einfach mal zu hören, was mich denn so alles erwartet! Ja, ja... ich bin aber ein sehr neugieriger Mensch ;) Kann es nicht ändern!!! Ah und, die Kartenleger finde ich übrigens alle im Web! Ob ich es schaffen werde, es selbst zu erlernen, bezweifle ich...
ameno
25.05.2020 13:38:01 ameno hat ein Thema kommentiert Nimmt jemand die Pille Qlaira?: Eigentlich habe ich da auf jeden Fall auch was zu sagen. Sowas kann wirklich seriöses Problem sein, genau deswegen sollte man schauen, dass man in diesem Bereich etwas findet, wo mit man gut vorankommen kann. Natürlich sollte man auf die eigene Faust nicht machen, sondern all die nötigen Tipps sammeln und damit gut vorankommen. Meine Schwester hatte so ein ähnliches Problem und konnte mit Mönchspfeffer als Hormontherapie wirklich gut vorankommen. Empfehlen kann ich sowas auf jeden Fall weiter.  MfG
ameno
25.05.2020 13:29:16 ameno hat ein Thema kommentiert Unruhe, Schlafprobleme: Erfahrungen mit Passedan?:  Das sehe ich auch so 
 
malou
26.02.2015 17:17:09 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: tut mir leid :/ such im internet nach einer selbsthilfegruppe vielleicht gibt es eine in deiner nähe oder ein internetforum. ansonsten kannst du deinen arzt danach fragen vielleicht hat er eine lösung für dich.
malou
26.02.2015 17:12:26 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: nicht jeder bekommt sie oder alle 4... ich hatte drei wurden jedoch alle entfernt. du kannst deinen zahnarzt oder kieferorthopäden fragen und ggf eine zweitmeinung einholen. wenn sie weh tun würde ich sie schon entfernen lassen viel glück
11.08.2014 22:39:51 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
11.08.2014 22:38:53 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lese dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Ich möchte alles erleben
Für alle, denen das nicht reicht, was sie bereits kennen und wissen. Für die, die gerne ausgefallene Sportarten machen oder sich gerne in verschiedene Richtungen weiterbilden wollen. Und natürlich auch für die, die sich hier ein paar dementsprechende Ideen einholen oder Erfahrungen austauschen möch
Serienjunkies
Für Leute die süchtig nach Fernsehserien sind
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
30.03.2012  |  Kommentare: 0

Elton John: Sucht brachte ihn fast um

Elton John: Sucht brachte ihn fast um
Elton John glaubt, dass er gestorben wäre, wenn er es nicht geschafft hätte, von den Drogen wegzukommen.

Elton John glaubt, dass ihn dasselbe Schicksal wie Whitney Houston hätte treffen können.

Die Sängerin ertrank im Februar in der Badewanne ihrer Hotel-Suite, nachdem sie Kokain genommen und anschließend einen Herzinfarkt erlitten hatte. Elton John ist sich sicher, dass es ihm genau so ergangen wäre, wenn er es 1990 nicht geschafft hätte, clean und trocken zu werden. "Ich hätte leicht wie Whitney Houston enden können. Es grenzt an ein Wunder, dass ich es nicht tat, weil ich sicherlich genau so viel Kokain nahm wie sie", verrät er jetzt 'E! News'.

Mittlerweile ist der 65-Jährige sesshaft geworden. Seit 20 Jahren ist der Weltstar glücklich mit seinem Partner David Furnish liiert und hat mit ihm den 14 Monaten alten Sohn Zachary. "Ich wäre nicht die Person, die ich heute bin, [wenn ich nicht clean geworden wäre]", zeigt sich der Sänger dankbar für sein neues Leben. "Ich hätte Zachary und David nicht. Ich hätte gar nichts. Ich wäre wahrscheinlich tot."

Inzwischen soll das Paar, das seinen Sohn 2010 mithilfe einer Leihmutter bekam, weiteren Nachwuchs planen. "Die Hebel wurden schon in Bewegung gesetzt. David und Elton haben aus ihrem Wunsch, ihre Familie zu vergrößern, nie ein Geheimnis gemacht und sie glauben, dass dies der richtige Zeitpunkt für ein weiteres Kind ist", berichtete ein Insider dem 'Daily Mirror'. "Ende dieses Jahres oder Anfang nächstes Jahr wird es ein viertes Mitglied im John-Furnish-Clan geben. Sie sind begeistert und genießen jede Minute als Eltern."




Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.com

Der Mann des Tages

Quinton Wynn

 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear Doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung... 






Nützliche Adressen Verzeichnissuche