Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Nützliche Adressen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

tuschtusch
23.05.2019 11:42:11 tuschtusch hat ein Thema kommentiert Habt ihr ein Haustier?: Ich habe kein Haustier, ist mir einfach zu viel Arbeit. Finde viele Tiere sehr lieb aber abseits des Kuschelns geben sie mir nicht viel. Außerdem möchte ich jetzt nicht unbedingt zu meiner Belustigung ein Tier sein ganzes Leben in einen Käfig sperren.
tuschtusch
23.05.2019 11:37:32 tuschtusch hat ein Thema kommentiert freund will kein kind mehr: Das sind aber alles Themen, die man vielleicht schon besprechen sollte bevor man da sehr viel Zeit in eine Beziehung investiert. Ich meine, dir wird ja auch nicht erst nach einem Jahr aufgefallen sein, dass er eben die OP hatte. Also denke ich schon, dass du dir da falsche Hoffnungen gemacht hast, du könntest ihn trotzdem von deiner Einstellung überzeugen. Sich jetzt darüber aufzuregen, dass es nicht so gekommen ist, finde ich daher nicht richtig. Würde mich interessieren wie es bei euch weitergegangen ist.
tuschtusch
23.05.2019 11:28:51 tuschtusch hat ein Thema kommentiert Wer trainiert noch daheim?: Weil es einfach nicht so viel braucht, man kann auch zu Hause sehr gut trainieren. Die Umgebung in einem Fitnessstudio dürfte dann wahrscheinlich auch nicht jedem zusagen, speziell Frauen dürfte da eher etwas skeptisch sein. Es braucht ja nicht mal wirklich Geräte. Vielleicht ein paar Handeln und gewichte. Wenn man dann noch laufen geht oder Rad fährt, reicht es vollkommen aus.
tuschtusch
23.05.2019 11:25:00 tuschtusch hat ein Thema kommentiert Handy im Urlaub: Ich lese meinen alten Beitrag und sehe jetzt wie sehr sich mein Verhalten in den Jahren geändert hat. Heutzutage kostet es ja auch nichts mehr, das war es mir vor 5 Jahren eben noch nicht wert. Heute schaue ich schon mal was am Smartphone nach, also im Internet, das hätte ich früher nicht gemacht. Für mich waren also definitiv die hohen Kosten schuld am veränderten Verhalten. Versuche aber trotzdem mein Handy am Zimmer liegen zu lassen und es im Urlaub nicht überall mithin zu nehmen, z.B. an den Pool.
 
malou
26.02.2015 17:17:09 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: tut mir leid :/ such im internet nach einer selbsthilfegruppe vielleicht gibt es eine in deiner nähe oder ein internetforum. ansonsten kannst du deinen arzt danach fragen vielleicht hat er eine lösung für dich.
malou
26.02.2015 17:12:26 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: nicht jeder bekommt sie oder alle 4... ich hatte drei wurden jedoch alle entfernt. du kannst deinen zahnarzt oder kieferorthopäden fragen und ggf eine zweitmeinung einholen. wenn sie weh tun würde ich sie schon entfernen lassen viel glück
11.08.2014 22:39:51 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
11.08.2014 22:38:53 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lese dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Serienjunkies
Für Leute die süchtig nach Fernsehserien sind
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Ich möchte alles erleben
Für alle, denen das nicht reicht, was sie bereits kennen und wissen. Für die, die gerne ausgefallene Sportarten machen oder sich gerne in verschiedene Richtungen weiterbilden wollen. Und natürlich auch für die, die sich hier ein paar dementsprechende Ideen einholen oder Erfahrungen austauschen möch
 
 
20.03.2012  |  Kommentare: 0

Will Ferrell spielt Rolle wegen Sexszene

Will Ferrell spielt Rolle wegen Sexszene
Will Ferrell gibt zu, dass er seine Rolle in 'Casa de mi Padre' wegen einer Sexszene angenommen hat.

Will Ferrell hat sich für seine Rolle in 'Casa de mi Padre' entschieden, weil er unbedingt eine Sexszene spielen wollte.
Der Schauspieler gibt zu, dass er sich sofort in das Drehbuch des spanischen Films, in dem auch Gael Garcia Bernal und Diego Luna zu sehen sind, verliebt hat, weil es darin eine ''urkomische'' Szene gebe, in der er Sex mit einer Puppe hat. ''Ich habe es gelesen und fand, dass es so lustig war, diese große leidenschaftliche Liebesszene zu drehen. Es sind einfach viel zu lange viel zu viele Aufnahmen von Hintern'', beschreibt er im Interview mit 'Buzzinefilm.com'. ''Ich dachte mir einfach, dass man sowas noch nie gesehen hat und dass das urkomisch ist.''

Ferrell spielt in dem Streifen Armando, den Sohn eines mexikanischen Ranchers, der sich in eine Welt von Drogenhändlern verirrt. Eine so ungewöhnliche Rolle zu spielen, sei für den Hollywood-Star ein Riesenglück. ''Ich schätze mich glücklich genug, dass die Sachen, die ich im Fernsehen sehe, wenn es im Kabelfernsehen ist, mich immer noch zum Dranbleiben und Zusehen bringen und mich immer noch zum Lachen bringen. Aber diese Sache ist eine der verrücktesten Dinge, dich je gemacht habe. Man kann nur Glück haben, in einer Situation zu sein, in der man Risiken wie diese eingeht.''






Foto & Text : BANG Showbiz
 


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.com
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 15
Serienjunkies
Serienjunkies
Für Leute die süchtig nach Fernsehserien si...
Anzahl Mitglieder: 18
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 13

Der Mann des Tages

Carlos Casagrande

 

Rezept der Woche

Putenmedaillons im Speckmantel auf gemischtem Salat

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear Doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung... 






Nützliche Adressen Verzeichnissuche