Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Nützliche Adressen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

valerie
17.05.2018 07:55:29 valerie hat ein Thema kommentiert Erfahrungen mit Hypnose?: Morgen Ihr Lieben, ich kämpfe selbst gerade damit, das ich mit dem Rauchen aufgehört habe, also mein Körper kämpft damit und mein Kopf freut sich. Schwierig ist das allerdings schon. Ich gehe jetzt auch seit ein paar Wochen zur Biorezonanz bei mir um die Ecke. Das unterstützt mich schon sehr und die Entgiftung meines Körpers wird dadurch sehr gut unterstützt. Meine Therapie findet im 4. Bezirk bei www.praxis-natur-heilung.at/ statt. Ich finde auch Hypnose total legitim, das Wichtigste meiner Meinung nach ist, dass man sich bei einer Behandlung wohl fühlt und Vertrauen darin hat. Alles Gute und alles Liebe, Valerie
valerie
17.05.2018 07:50:37 valerie hat ein Thema kommentiert Was hilft bei Nackenverspannung?: ein heißes Bad und eine gute Massage.. ach wär das jetzt fein!
valerie
17.05.2018 07:50:11 valerie hat ein Thema kommentiert Hat hier jemand Erfahrung mit Gesundheitscheck?: Bei mir ist mein letzter Check schon ein paar Jahre her, aber ich sollte eigentlich unbedingt einmal wieder ein Blutbild machen lassen. Schadet sicher nicht.
valerie
17.05.2018 07:49:15 valerie hat ein Thema kommentiert Coole Uhren: wow, das klingt ja cool @clue. Ich mag Fossil sehr gerne, habe da seit Jahren eine!
 
malou
26.02.2015 17:17:09 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: tut mir leid :/ such im internet nach einer selbsthilfegruppe vielleicht gibt es eine in deiner nähe oder ein internetforum. ansonsten kannst du deinen arzt danach fragen vielleicht hat er eine lösung für dich.
malou
26.02.2015 17:12:26 malou hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: nicht jeder bekommt sie oder alle 4... ich hatte drei wurden jedoch alle entfernt. du kannst deinen zahnarzt oder kieferorthopäden fragen und ggf eine zweitmeinung einholen. wenn sie weh tun würde ich sie schon entfernen lassen viel glück
11.08.2014 22:39:51 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
11.08.2014 22:38:53 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lese dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Ich möchte alles erleben
Für alle, denen das nicht reicht, was sie bereits kennen und wissen. Für die, die gerne ausgefallene Sportarten machen oder sich gerne in verschiedene Richtungen weiterbilden wollen. Und natürlich auch für die, die sich hier ein paar dementsprechende Ideen einholen oder Erfahrungen austauschen möch
Serienjunkies
Für Leute die süchtig nach Fernsehserien sind
 
 
die neuesten Artikel
 
 
Forum FORUM SUCHEN Forum - Mit Freunden teilen
die-frau.at Forum  >  Gesundheit  >  Allgemeine Gesundheit

Hat hier jemand Erfahrung mit Gesundheitscheck?

ZEIGE POSTING AN:

28.08.2017 10:48:47frauholle   |   Anzahl Postings: 24  |  offline

Hey zusammen,

schon seit langem nehme ich mir vor, mich mal richtig durchecken zu lassen. Komplett von Kopf bis Fuß möchte ich mich mal untersuchen lassen, damit ich einfach mal weiß, wie genau es um meine Gesundheit steht. Beschwerden habe ich keine, es kann aber bestimmt nicht schaden, seinen Körper mal zu überprüfen. Vielleicht gibt es unter euch ja jemanden, der das schon einmal gemacht hat und mir vielleicht eine Empfehlung geben könnte, wohin ich mich da wenden könnte. Mich würde auch interessieren, wie das ganze so abläuft. Ich wäre dankbar für jeden Tipp! Ich wünsche nöch einen schönen Tag und liebe Grüße!

 

03.02.2018 19:39:44zuckerfee_   |   Anzahl Postings: 7  |  offline

 Hey, ich mache das 1x im Jahr. Dazu gehe ich immer zu meinem Internisten, der bietet diesen Gesundheitscheck an. Es läuft immer gleich ab: Ich gebe Harn- und Stuhlproben ab, werde abgemessen, gewogen, mein Blutdruck wird gemessen, anschließend komme ich ins Besprechungszimmer und spreche mit meinem Arzt über Besuche beim Facharzt (Zahnarzt, Gynäkologe, usw.) und etwaige Beschwerden. Bei Beschwerden bekomme ich meist gleich eine Überweisung von ihm. Danach gehts weiter Blut abnehmen ins andere Zimmer. Zwei Wochen später hat man dann Besprechung (der Blutergebnisse usw.). Ist nicht wirklich schlimm. Wenn du nicht weißt, welcher Arzt einen Gesundheitscheck anbietet, kann dir dein Hausarzt bestimmt weiterhelfen. 

 

17.05.2018 07:50:11valerie   |   Anzahl Postings: 6  |  offline

Bei mir ist mein letzter Check schon ein paar Jahre her, aber ich sollte eigentlich unbedingt einmal wieder ein Blutbild machen lassen. Schadet sicher nicht.

 

GEHE ZU:

die-frau.com

Der Mann des Tages

Paul Hanschke

 

Rezept der Woche

Putenmedaillons im Speckmantel auf gemischtem Salat

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear Doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung... 






Nützliche Adressen Verzeichnissuche